Vereinsgebäude


Die ehemalige Langenberger Turnhalle wurde 1890 vom ansässigen Turnverein erbaut. Im Jahr 1998 wurde sie durch die Privilegierte Schützengesellschaft Langenberg e. V. in Zusammenarbeit mit dem Hause Reuss von der Stadt Gera in einem sehr schlechten Zustand übernommen. Der Verein sanierte und modernisierte über viele Jahre dieses Gebäude und gestaltete es aus privaten Mitteln der Mitglieder zu einem attraktiven Treff- und Versammlungspunkt um. Das Gebäude bietet seitdem sowohl Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten der Schützengesellschaft als auch für vielfältige Veranstaltungen der Mitglieder im festlichen Rahmen.

Saal Vereinshaus

Anmeldestatus

Du bist nicht angemeldet.